· 

Stricksocken richtig waschen

Pflegehinweise

Damit Sie lange Freude an Ihren handgestrickten Socken haben, sollten Sie ein paar Pflegehinweise beachten:

Die Socken können grundsätzlich (bis auf wenige Ausnahmen) bei 40° C mit Feinwaschmittel in der Waschmaschine gewaschen werden.

Trotzdem sind ein paar Dinge zu beachten, damit das Material schonend behandelt wird.

Wichtig: Unbedingt darauf achten, dass das Waschmittel auch wirklich für Wolle geeignet ist.

Leider ist nicht jedes Feinwaschmittel auch für Wolle geeignet. Deswegen also dringend auf die Hinweise auf der Waschmittel-Packung achten und ausschließlich Wollwaschmittel verwenden! Auf keinen Fall Vollwaschmittel verwenden, denn dieses beschädigt die Wollfasern.

Außerdem wichtig: bitte keine Bleichmittel und auch keinen Weichspüler verwenden und nicht in den Trockner geben.

 

Mein Extra-Tipp: besonders schonend ist die Wäsche für die Socken, wenn man sie vor dem Waschen auf links dreht und sie in einem Wäschenetz wäscht. Außerdem sollte die Trommel nicht zu stark gefüllt werden.

Wer ganz besonders vorsichtig sein möchte, kann seine Socken natürlich auch per Hand waschen.

Eine Kurzfassung der Pflegetipps finden Sie auch immer auf meinen Etiketten und den Etiketten der Garnhersteller, die ich an meine Socken anhänge. Auf den Etiketten sind dann auch die Ausnahmen vermerkt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0