· 

Sockolores ist zurück auf KASUWA

Jetzt wird sich so mancher fragen: "Nanu, Sockolores doch wieder auf Kasuwa?"

Ja! Mein Shop ist gerade dabei, wieder zurück zu Kasuwa umzuziehen.

 

Der Grund dafür ist einfach erklärt: Ich war mit meiner Shopsoftware nicht zufrieden.

Da ist vieles nicht richtig oder nur auf zeitfressenden Umwegen kompatibel mit Billbee und Facebook/Instagram...

 

Kurz gesagt: Mein Vertrag mit dem Anbieter lief bald aus und ich werde ihn nicht verlängern.

Um eine andere Shopsoftware auszuprobieren fehlt mir aktuell die Zeit und auch die Lust.

 

Also lieber wieder zurück zum bewährten Kasuwa, dem zuverlässigen deutschen Handmade-Marktplatz. Hier weiß ich, dass alles Hand in Hand zusammenarbeitet.

Wenn ihr Lust habt, könnt ihr ja schon mal einen Blick reinwerfen. Und lasst gerne ein da im Shop.

Denn da ich so blöd war, meinen Shop dort im Frühling zu schnellentschlossen komplett zu löschen, anstatt ihn nur vorerst stillzulegen, sind natürlich auch die ganzen und Bewertungen weg, die ich da letztes Jahr schon mal hatte und ich fange dort wieder bei Null an.

Zum Glück haben mich die Betreiber von Kasuwa wieder mit offenen Armen aufgenommen und Ruckzuck meinen Shop zum Neustart freigeschaltet. Danke dafür.

Die meisten meiner Artikel sind bereits schon wieder im Kasuwa Shop verfügbar. Der Rest folgt nach und nach, so wie ich die Zeit dafür finde.

Ein ganz herzliches Dankeschön ...

... an dieser Stelle an alle lieben und verständnisvollen KundInnen, die mir bei meinem Hin- und Herumzug treu geblieben sind und folgen.

 

Eine gute Nachricht für euch: Egal, ob ich später vielleicht nochmal eine andere Shopsoftware ausprobiere - mein Kasuwa Shop wird jetzt auf jeden Fall bestehen bleiben.

 

 

Meine Website und der Blog bleibt natürlich sowieso erhalten.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0